Schrecken

Pseudophasma scabriusculum

Redtenbacher, 1906

Vorkommen:Peru
Terrarium:Gruppenhaltung ab 30cm x 30cm x 60cm
Einrichtung:Bodengrund, Futterpflanze
Größe:Männchen ca. cm
Weibchen ca. cm
Temp:durchgängig 18-25°C
LF:80%
täglich sprühen, keine Staunässe
Futter: Liguster, Flieder
Fortpflanzung:sexuell
Zucht:Eier werden fallen gelassen
Larven schlüpfen nach ca. Monaten
Aktivtät:Tagaktiv
Aggressivität:sehr gering
Verteidigung:Abwehrsekret
Schwierigkeit:mittel
Sonstiges:Neue Art 2015
Lebenserwartung:



Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild